Stromtankstellen in Wasserburg am Inn

 

Das “Tanken” kostet derzeit 30 Cent / kWh. Das “Parken” an der Stromtankstelle ist während der Ladung und für 30 Minuten nach Beenden der Ladung kostenlos. Ab 30 Minuten fallen je angefangene Stunde 2 Euro Parkgebühren an.

 

Hier können Sie Strom tanken:

 

• Parkplatz Am Gries (Altstadt) – 2 Ladesäulen mit je 2 x Typ 2, 22 kW – Autorisierung über RFID und App

• bei den Stadtwerken Wasserburg, Max-Emanuel-Platz 4 – 2 x Wallbox Typ 2, je 22 kW – Autorisierung über RFID und App

• im Parkhaus an der Kellerstraße – 2 x Wallbox Typ 2, je 22 kW – Autorisierung über RFID und App

• im Parkhaus an der Überfuhrstraße – 2 x Wallbox Typ 2, je 22 kW – Autorisierung über RFID und App

• am Bahnhof in Reitmehring – 1 x Typ 2 11 kW / 1 x Typ 2 22 kW – Autorisierung über RFID und App

• EDEKA-Markt Singer, Am Aussichtsturm – 2 Ladesäulen mit je 2 x Typ 2, 22 kW – Autorisierung über RFID und App

• an der Alkorstraße – für Wohnmobile – 3 x CEE-Stecker 230 V – Bezahlung über Münzeinwurf

 

RFID-Karten sind bei den Stadtwerken Wasserburg a. Inn erhältlich.

Bitte beachten Sie: Bei Bezahlung mit RFID-Karten anderer Anbieter, kann es zu stark abweichenden Preisen kommen (z.B. Roamingtarife).

Stromtankstellen für Fahrräder

Auch E-Bikes können in Wasserburg a. Inn auftanken. Entsprechende Ladevorrichtungen gibt es:

  • am Gries-Parkplatz
  • am Bahnhof in Reitmehring

Fahrräder tanken kostenlos!