Gebühren & Beiträge

Wasser: Die Quelle des Lebens - Versorgung durch die Stadtwerke Wasserburg a. Inn

Trinkwasser ist ein kostbares Gut, unentbehrlich für das Leben. Egal ob Sie duschen, waschen, kochen oder Ihren Durst löschen – das Wasser der Stadtwerke Wasserburg a. Inn ist Ihr verlässlicher Begleiter.

Unsere Störungs-Hotline

Unser Versorgungsgebiet

Das Wasserwerk der Stadtwerke Wasserburg a. Inn versorgt im Wesentlichen die Ortsteile Altstadt, Burgerfeld, Kellerberg mit Weikertsham und Neudeck, Burgau mit Gabersee sowie Reitmehring mit Staudham. Einige Gebiete innerhalb der Stadtgrenze werden jedoch von anderen Versorgern betreut. Die Gemeinde Edling ist beispielsweise für die Wasserversorgung in den Ortsbereichen Attel, Limburg, Kornberg, Reisach und Viehhausen zuständig. Kobl wird von der Gemeinde Soyen versorgt. Die “Megglesiedlung” und der Betrieb Meggle in Reitmehring beziehen ihr Wasser direkt von Meggle.

Außerhalb der Stadtgrenze versorgen wir Teile von Bachmehring, Neudeck und die Kläranlage der Stadt Wasserburg a. Inn (Odelshamer Au) mit Frischwasser.

Gebühren und Beiträge

Bitte beachten Sie, dass die Mehrwertsteuer derzeit mit 7% ausgewiesen ist. Wir geben jedoch die Reduzierung der Mehrwertsteuer von 01.07.2020 bis 31.12.2020 auf 5% gerne an Sie weiter. Die Anpassung erfolgt über die Jahresabrechnung; unterjährige Abschläge werden nicht automatisch angepasst.

Verbrauchsgebühren bis 31.12.2020:

  • 0,98 € netto (einschl. 7 % USt = 1,05 €) pro Kubikmeter Wasser

Verbrauchsgebühren ab 01.01.2021:

  • 0,98 € netto (einschl. 7 % USt = 1,05 €) pro Kubikmeter Wasser
Die Grundgebühr beträgt bei der Verwendung von Wasserzählern:
Nenndurchfluss (Qn) Dauerdurchfluss € / Monat netto € / Monat inkl. 7% MwSt.
2,5 m³ / h 4 m³ / h 1,80 € 1,93 €
6 m³ / h 10 m³ / h 3,90 € 4,17 €
10 m³ / h 16 m³ / h 5,70 € 6,10 €
15 m³ / h 25 m³ / h 69,00 € 73,83 €
40 m³ / h 63 m³ / h 78,00 € 83,46 €
60 m³ / h 100 m³ / h 96,00 € 102,72 €
150 m³ / h 250 m³ / h 136,50 € 146,06 €

Hier finden Sie die aktuell gültige Wasserabgabesatzung

Die dazugehörige Beitrags- und Gebührensatzung zur Wasserabgabesatzung (BGS-WAS) können Sie hier einsehen:

Im Auftrag der Stadt Wasserburg a. Inn (Marienplatz 2, 83512 Wasserburg a. Inn) ziehen die Stadtwerke Wasserburg a. Inn die Abwassergebühren ein. Diese Gebühren werden ohne Aufschläge eingezogen und an die Stadt Wasserburg a. Inn weitergeleitet.

Weitere Kosten (Umsatzsteuerfreie Gebühren):

Die Abwassergebühr beträgt bis 31.12.2020 1,27 € pro Kubikmeter / ab 01.01.2021 1,53 € pro Kubikmeter

Die Niederschlagswassergebühr berägt bis 31.12.2020 0,35 € pro Quaratmeter pro Jahr / ab 01.01.2021 0,37 € pro Quadratmeter pro Jahr

Auf der Internetseite der Stadt Wasserburg a. Inn finden Sie die aktuelle Entwässerungssatzung und die dazugehörige Beitrags- und Gebührensatzung.

Weitere Kosten

Die Abwassergebühr beträgt bis 31.12.2020 1,27 € pro Kubikmeter und steigt ab 01.01.2021 auf 1,53 € pro Kubikmeter. Die Niederschlagswassergebühr beträgt bis 31.12.2020 0,35 € pro Quadratmeter pro Jahr und erhöht sich ab 01.01.2021 auf 0,37 € pro Quadratmeter pro Jahr.

Die Stadtwerke Wasserburg a. Inn ziehen im Auftrag der Stadt Wasserburg a. Inn die Abwassergebühren ein und leiten diese ohne Aufschläge weiter.

Vertrauen Sie den Stadtwerken Wasserburg a. Inn für Ihre Wasserversorgung. Wir sichern Ihnen eine zuverlässige und hochwertige Wasserversorgung zu.

Sie wollen mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns!